Neuer Vorsitzender VDMA Robotik+Automation

Neuer Vorsitzender VDMA Robotik+Automation

Wilfried Eberhardt (Kuka) ist für drei Jahre zum Vorstandsvorsitzenden des VDMA-Fachverbands Robotik + Automation gewählt worden. Er ist Nachfolger von Dr. Norbert Stein (Vitronic), der nach drei Jahren in diesem Ehrenamt turnusmäßig ausschied. Zum stellvertretenden Vorsitzenden des Fachverbands ist Frank Konrad (Hahn Automation) gewählt worden.

Bild: Kuka AG

 

VDMA e.V.
rua.vdma.org/viewer/-/v2article/render/26876492

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige