inVISION Days 2021

inVISION Days 2021

Kostenfreie dreitägige Online Konferenz für die Bildverarbeitung

Die inVISION Days sind eine kostenfreie Online-Konferenz, auf der vom 30.11. bis 2.12. in Vorträgen, Keynotes und Diskussionen aktuelle Trends der Bildverarbeitung und die Highlights des Jahres vorgestellt werden.

Grund 1: Kostenfreie RegistrierungStatt viel Geld für eine (Online-)Konferenz auszugeben, sind die inVISION Days kostenlos.

Grund 2: Jetzt anmelden, später ansehen

Jetzt registrieren und sich dann entweder alles live oder (den Rest) nach der Konferenz als Video-on-Demand ansehen.

Grund 3: Top-Trends & Referenten

Das hochkarätige Vortragsprogramm ermöglicht einen umfassenden Überblick über aktuelle und kommende Bildverarbeitungstrends.

Grund 4: Skalierbar & Bequem

Ob nur ein einzelner Vortrag, eine Session oder alle drei Tage, Sie entscheiden selbst, wann Sie (live) am Bildschirm dabei sein möchten.

Grund 5: Networking

Möglichkeit des direkten Austausch mit Referenten während des Vortrags oder oder anderen Teilnehmern über ein Video-Networking-Tool.

Die drei englischsprachigen Online-Sessions pro Tag mit jeweils drei bis vier Vorträgen haben jeweils einen gemeinsamen Schwerpunkt:

Tag 1: Cameras

(Dienstag, 30.11.)

  • • Cameras
  • • Optics & Lenses
  • • High-Speed-Vision

Tag 2 Embedded Vision & AI

(Mittwoch, 01.12.)

  • • Embedded Vision & AI
  • • Smart Cameras
  • • Embedded Vision

Tag 3 World of 3D

(Donnerstag, 02.12.)

  • • Robot Vision
  • • Profile Sensors
  • • Bin Picking

Die Zuschauer können an jedem Konferenztag bequem online die zehn Vorträge von Marktführern, Keynotes von anerkannten Vision-Experten, spannende Diskussionsrunden sowie die EMVA Vision Pitches, bei denen neue Firmen ihre Technologien präsentieren, verfolgen.

Seiten: 1 2Auf einer Seite lesen

Tedo Verlag GmbH
www.tedo-verlag.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige