Hochsensibler Mikro-Kamerakopf für schwache Lichtverhältnisse

Hochsensibler Mikro-Kamerakopf für schwache Lichtverhältnisse

Der GP-KH232HA Mikro-Kamerakopf mit einem 1/3 Typ Full HD Single MOS-Sensor, arbeitet auch bei geringen Lichtverhältnissen von 5lx bei F1.4. Die maximale Beleuchtung beträgt 2.000lx bei F8. Der Kamerakopf bietet Full HD-Auflösung (1.080/59.94p.50p). Die Capture/Compare Unit (CCU) beinhaltet HDMI, RGB, SDI und S-Video Ausgänge. Weitere Merkmale sind u.a. ein elektronischer Blendenverschluss, elektronische Empfindlichkeitsverstärkung, 2,5-facher elektronischer Zoom sowie Standbild-, Kipp- und Spiegelungsoptionen für flexible Darstellung.

Panasonic Marketing Europe GmbH
www.panasonic-europe.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: 8tree GmbH
Bild: 8tree GmbH
Zehn Jahre 8tree

Zehn Jahre 8tree

8tree feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Gegründet 2012 von Erik Klaas und Arun Chhabra, haben die beiden die fast-/dentCheck Technologie entwickelt zur optischen Überprüfung von Dellen.