Jenoptik auf dem Vorjahresniveau

Jenoptik auf dem Vorjahresniveau

Die Jenoptik AG hat ihren Zwischenbericht für das erste Halbjahr 2013 vorgelegt. Demnach erzielte das Unternehmen einen Auftragseingang von 282,7Mio.Euro und lag damit auf dem Niveau des Vorjahres (Vj: 282,4Mio.Euro). Der Konzernerlös habe in den ersten sechs Monaten 2013 mit 283,6Mio.Euro ebenfalls auf dem Vorjahresniveau von 283,8Mio.Euro gelegen. Rund 65% der Konzernerlöse wurden dabei im Ausland erzielt (i.Vj. 64,9%). Wachstumstreiber im Unternehmen bleibe weiterhin das Segment Messtechnik mit einem Umsatzplus von 13,1%. Den größeren Teil des Umsatzzuwachses trug die Sparte Verkehrssicherheit bei.

JENOPTIK AG
www.jenoptik.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Optris GmbH
Bild: Optris GmbH
Dichter Verschluss

Dichter Verschluss

Temperaturen punktgenau messen, kontaktlos – und tausende Male pro Sekunde? Das ist mittlerweile möglich, dank der Expertise von Optris. Die schnelle Sensorik ermöglicht zahlreiche neue Anwendungen, etwa in der Qualitätskontrolle von Verpackungen, auf der Schiene oder auch bei Kronkorken.