Photonik studieren

Photonik studieren

Optatec 2016 – Experten-Treff
für Optische Technologien

Die Entwicklung, Produktion, Montage und Qualitätssicherung im Bereich optischer Technologien fokussiert die Optatec – Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systemen – die vom 7. bis 9. Juni 2016 im internationalen Messezentrum Frankfurt in Halle 3.0 stattfindet.
Die Messe ist mit mehr als 560 Ausstellern und einer Besucherzahl von über 5.000 Gästen (Zahlen aus 2014) die anerkannte Welt-Leitmesse für dieses komplexe Thema. In Zusammenarbeit mit den Technologie- und Institutionspartnern Spectaris Verband der Hightech-Industrie, Optence und OptecNet präsentiert sich die Veranstaltung als internationales High-Tech-Schaufenster. Aussteller aus Europa und der ganzen Welt zeigen hier die Zukunftstechnologien der industriellen Optik. Mit ihrem spezifischen Angebot für die Entwicklung und Produktion sowie industrielle Anwendung von optischen Bauelementen, Optomechanik, Optoelektronik, Faseroptik, Lichtwellenleiter, Laserkomponenten und Fertigungssysteme hat sich die Messe etabliert. Der Mix aus Produkt- und Fachinformation in Theorie und Anwendung, die Abbildung der gesamten Prozesskette in Hard- und Software sowie ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit Fachvorträgen, Diskussionsrunden sowie Begleitveranstaltungen sind das Markenzeichen der Optatec. So findet die Startup-Challenge mit einem preisgekrönten Wettbewerb statt, das Innovations-Forum zeigt Mittel und Wege in die Zukunft Optischer Technologien auf, das Aussteller-Forum bietet Informationen über Produkte und Unternehmen, der CEO Roundtable und der Technologiepark ‚Bildung & Wissenschaft – Photonik studieren‘ richtet sich an Schüler und Studenten.

P.E. Schall GmbH & Co. KG
www.optatec-messe.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige