Verdammt schnell

Verdammt schnell

Ultra-High-Speed-Kamera mit 10Mio. Bildern pro Sekunde

Die Hochgeschwindigkeitskamera HPV-X2 bietet eine maximale Aufnahmegeschwindigkeit von 10Mio.fps bei gleich bleibender Auflösung von 50.000 bzw. 100.000 Pixeln (400×250) und hat eine sechsfach höhere Sensitivität als das Vorgängermodell.
Dank des neuen FTCMOS2-Bildsensors, der in Zusammenarbeit mit der Tohoku Universität entwickelt wurde, bietet die High-Speed-Kamera die höchste ISO-16.000-Photosensitivität in dieser Leistungsklasse mit einer Auflösung von mindestens QVGA (320×240 Pixel) und dies bei einer Aufnahmegeschwindigkeit von bis zu 10Mio.fps ohne Blooming-Effekte. Mit der Erhöhung der Sensitivität können deutlich besser ausgeleuchtete Aufnahmen auch von lichtschwachen Experimenten durchgeführt werden, wie z.B. bei der Kopplung mit einem Mikroskop. Darüber hinaus ist die Beobachtung besonders empfindlicher Systeme möglich. Beispiele dafür sind die Einspritzung von Kraftstoffen in Verbrennungsmotoren oder der Druckprozess bei modernen Tintenstrahldruckern. Zwei verschiedene Aufnahme-Modi sind verfügbar Der HP (Half-Pixel)-Modus maximiert die Anzahl der Bilder, die aufgenommen werden können. Der FP (Full-Pixel)-Modus dagegen maximiert die Auflösung. Im HP-Modus können 256 Bilder mit einer Auflösung von 50.000 Pixeln bei Geschwindigkeiten von bis zu 10Mio. Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Der FP-Modus reduziert die Bildanzahl auf 128 Bilder, allerdings bei voller Auflösung von 100.000 Pixeln und Geschwindigkeiten von bis zu 5Mio. Bildern pro Sekunde. Durch die Verbindung zweier Kameras gelingen exakt synchronisierte Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven, so dass eine Vielzahl neuer Applikationen möglich werden. Damit ist auch die Verwendung kommerziell verfügbarer DIC-Software (Digital Image Correlation) möglich, um Deformationen aufgenommener Objekte nicht nur in 3D, sondern auch zeitlich aufgelöst darstellen zu können. Damit werden Untersuchungen neuer Materialien und Bauteile wie z.B. in der Luft- und Raumfahrt mit noch nie da gewesener Auflösung und Geschwindigkeit möglich.

Shimadzu Deutschland GmbH
www.shimadzu.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige