inVISION 2 2017

Kamerabasiertes portables KMG mit 2x8MP

Kamerabasiertes portables KMG mit 2x8MP Das kamerabasierte portable Koordinatenmessgerät (KMG) MoveInspect XR8 erfasst geometrische Eigenschaften und Veränderungen dreidimensional und liefert hochgenaue Daten. Es basiert auf der Moveinspect Technology und besteht aus zwei 8MP Digitalkameras in einem geschlossenen Kamerabalken. Die kalibrierten Kameras sind...

mehr lesen
Die MWIR-Kamera X8500sc bietet eine Auflösung von 1.280x1.024 Pixeln bei voller Bildrate von 180fps. (Bild: Flir Systems GmbH)
Die MWIR-Kamera X8500sc bietet eine Auflösung von 1.280x1.024 Pixeln bei voller Bildrate von 180fps. (Bild: Flir Systems GmbH)
Hochleistungsinfrarotkameras

Hochleistungsinfrarotkameras

Hochleistungsinfrarotkameras Die vier Hochleistungsinfrarotkameras für den Bereich Forschung und Wissenschaft X6800sc (640x512Pixeln; 502fps), A8200sc (1.024x1.024 Pixel) und X8500sc für das Mittelwellenspektrum (MWIR) sowie die A6260sc für das Kurzwellenspektrum (SWIR) bieten hohe Bildaufnahmeraten und Empfindlichkeit für anspruchsvollste Anwendungen....

mehr lesen
Der Wellenfrontsensor SHSLab nutzt das geometrisch-optische Shack-Hartman Prinzip, um Wellenfronten zu messen. (Bild: Optocraft GmbH)
Der Wellenfrontsensor SHSLab nutzt das geometrisch-optische Shack-Hartman Prinzip, um Wellenfronten zu messen. (Bild: Optocraft GmbH)
Wellenfrontsensor für die Optikprüfung

Wellenfrontsensor für die Optikprüfung

Wellenfrontsensor für die Optikprüfung Der Wellenfrontsensor SHSLab dient zur die Prüfung von Optiken, optischen Systemen und Lasersystemen. Das Messprinzip ermöglicht die Erfassung von Wellenfronten durch eine einzelne Messung, so dass er schnell und unempfindlich gegenüber externen Einflüssen ist. Ein Mikrolinsen-Array transformiert die lokalen...

mehr lesen

Highspeed-Glastellersystem

Highspeed-Glastellersystem Das Hochgeschwindigkeitsglastellersystem TAVI.01 - XL kann bis zu 100.000 Teile pro Stunde prüfen und sortieren. Dank des vergrößerten Glastellers lassen sich Sensoren für unterschiedlichste Prüfaufgaben integrieren. Bis zu 16 Sortierkanäle für kundenspezifische Sortierwünsche bieten die Möglichkeit, Teile nach spezifischen...

mehr lesen
Bild: Carl Zeiss Automated Inspection GmbH & Co. KG
Bild: Carl Zeiss Automated Inspection GmbH & Co. KG
Direktes Feedback aus der Linie

Direktes Feedback aus der Linie

Direktes Feedback aus der Linie 3D-Sensor für Inline-Messungen im Karosseriebau Auf dem Weg zur Losgröße 1 müssen Karosseriebauer schon heute eine wachsende Variantenvielfalt auf ein und derselben Produktionslinie bewältigen. Dies erfordert immer kürzere Anlaufzeiten für den Produktionsprozess und eine gleichbleibend hohe Prozesssicherheit trotz...

mehr lesen

Brückenschlag

Brückenschlag Plattform vereint Machine-Vision und EmbeddedSysteme zu Embedded Vision Embedded Vision gewinnt immer mehr an Bedeutung. Getragen durch technische Trends auf beiden Seiten verschmelzen Computer Vision und Embedded-Systeme zunehmend zu Embedded-Vision-Systemen. Doch leistungsstarke Machine-Vision-Kameras waren bisher aus technischen und...

mehr lesen

Näher an die Toleranzgrenzen

Näher an die Toleranzgrenzen Wie sieht die Qualitätsregelung der Zukunft aus? Ein Wissenschaftsmagazin bezeichnete Prof. Gisela Lanza einst als die 120%-Frau, weil sie vier Jahre lang gleichzeitig als erste Inhaberin der Shared Professorship Global Production Engineering and Quality am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und für den Automobilkonzern...

mehr lesen
Bild: Isra Vision AG
Bild: Isra Vision AG
Informationsquellen

Informationsquellen

VDMA IBV Expertenrunde - Teil 5: Industrie 4.0 & Bildverarbeitung Informationsquellen Welche Aufgabe spielt Bildverarbeitung bei Industrie 4.0? Die Smart Factory von morgen wird zunehmend auf die Daten und Ergebnisse der Bildverarbeitung angewiesen sein. Welche Anforderungen, Änderungen und Möglichkeiten Industrie 4.0 für die Bildverarbeitung sonst...

mehr lesen
Im Reis auf dem linken Bild sind Holzstückchen und Maden enthalten, die visuell aber kaum wahrnehmbar sind. Im rechten Bild können die Verunreinigungen (Reis- grün, Holz - blau, Maden - rot) mittels Chemical Colour Imaging deutlich unterschieden werden. (Bild: Perception Park GmbH)
Im Reis auf dem linken Bild sind Holzstückchen und Maden enthalten, die visuell aber kaum wahrnehmbar sind. Im rechten Bild können die Verunreinigungen (Reis- grün, Holz - blau, Maden - rot) mittels Chemical Colour Imaging deutlich unterschieden werden. (Bild: Perception Park GmbH)
Follow the White Rabbit – Teil 2

Follow the White Rabbit – Teil 2

Follow the White Rabbit - Teil 2 Conference on Hyperspectral Imaging in Industry Am 7. und 8. Juni geht in Graz (Österreich) bereits zum zweiten Mal die Chii (Conference on Hyperspectral Imaging in Industry) über die Bühne. Experten und Anwender aus aller Welt werden sich dabei mit den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet des Hyperspectral Imaging...

mehr lesen
Bild: Vitronic Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH
Bild: Vitronic Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH
VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 2 international anerkannt

VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 2 international anerkannt

VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 2 international anerkannt Der VDMA IBV hat die Richtlinie VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 2 bei der G3 Initiative zur Standardisierung vorgestellt. Diese hat nach Prüfung den Nutzen für eine schnelle und zielgerichtete Projektabwicklung bei der Integration von Bildverarbeitungssystemen bestätigt und den Verbandsmitgliedern die Richtlinie...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige