inVISION NEWS 44 2020

Bild: Specim, Spectral Imaging Ltd.
Bild: Specim, Spectral Imaging Ltd.
Konica Minolta kauft Specim

Konica Minolta kauft Specim

Konica Minolta kauft Specim Konica Minolta hat bekanntgeben, dass Konica Minolta Sensing Europe B.V. , die in den Niederlanden ansässige Tochtergesellschaft für das Sensorikgeschäft, eine Vereinbarung zur Übernahme von Specim, Spectral Imaging Oy Ltd abgeschlossen hat.  Specim ist der weltweit führende Anbieter von Hyperspectral-Imaging-Lösungen und wird...

mehr lesen
Bild: Inuitive Ltd.
Bild: Inuitive Ltd.
106Mio.$ Invest in israelisches 3D-Vision StartUp

106Mio.$ Invest in israelisches 3D-Vision StartUp

106Mio.$ Invest in israelisches 3D-Vision StartUp Das israelisches 3D-Bildgebungs-Halbleiterunternehmen Inuitive Ltd. erhält 106Mio.$ Dollar vom chinesische Konsortium Yinniu Microelectronics. Das 2012 von CEO Shlomo Gadot (Bild) und CTO Dor Zepeniuk gegründete Startup ist im Bereich der 3D-Bildgebungen tätig und entwickelt Technologien für Roboter,...

mehr lesen
Bild: EMVA / AIA / VDMA e.V.
Bild: EMVA / AIA / VDMA e.V.
Vision-Verbände mit Ausblick 2020/21

Vision-Verbände mit Ausblick 2020/21

Vision-Verbände mit optimistischen Ausblick 2020/21 Die wirtschaftliche Entwicklung der Bildverarbeitungsindustrie im Jahr 2020 wurde von der Covid-19-Pandemie dominiert. Deshalb hat inVISION die drei Bildverarbeitungsverbände AIA - Advancing Vision + Imaging (Amerika), European Machine Vision Association - EMVA (Europa) und VDMA Industrielle...

mehr lesen
Bild: EMVA European Machine Vision Association
Bild: EMVA European Machine Vision Association
Control Vision Talks 2021 – Call for Paper

Control Vision Talks 2021 – Call for Paper

Control Vision Talks 2021 - Call for Paper 2021 wird der EMVA zusammen mit inVISION und der P.E. Schall zum fünften Mal die Control Vision Talks - Forum für optische Messtechnik und Bildverarbeitung - auf der Messe Control (04.-07. Mai 2021, Stuttgart) veranstalten.  Sie haben die Möglichkeit dort einen kostenfreien 20-minütigen Vortrag zu einem der...

mehr lesen
Bild: IFR International Federation of Robotics
Bild: IFR International Federation of Robotics
Nominees IERA-Innovationspreis

Nominees IERA-Innovationspreis

Nominees IERA-Innovationspreis Zu den Finalisten des 16. IERA-Award (Innovation and Entrepreneurship in Robotics & Automation) gehören OnRobot aus Dänemark mit dem intelligenten Greifer RG2-FT sowie die MotionCam-3D von Photoneo aus der Slowakei. Der IERA-Award zählt zu den renommiertesten Auszeichnungen der Robotik und wird von der IEEE Robotics and...

mehr lesen
Bild: EMVA European Machine Vision Association / European Photonics Industry Consortium (EPIC)
Bild: EMVA European Machine Vision Association / European Photonics Industry Consortium (EPIC)
Kooperation EMVA und EPIC

Kooperation EMVA und EPIC

Kooperation EMVA und EPIC EMVA und EPIC (European Photonics Industry Consortium (EPIC)) haben in der letzten Novemberwoche ein Kooperationsabkommen unterzeichnet, um die Photonik- und Bildverarbeitungsindustrie besser bedienen zu können. Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf kooperative Aktivitäten, welche die Anerkennung von Standards durch die...

mehr lesen
Bild: ZwickRoell GmbH & Co.KG
Bild: ZwickRoell GmbH & Co.KG
Preisverleihung ZwickRoell Science Award 2019

Preisverleihung ZwickRoell Science Award 2019

Preisverleihung ZwickRoell Science Award 2019 Am 11. November 2020 fand die Verleihung des ZwickRoell Science Awards für 2019 im digitalen Rahmen statt. Die drei Gewinner des jährlichen Wettbewerbs sind Mario Scholze von der TU Chemnitz, Dr. Edoardo Rossi von der FH Kärnten (Österreich) auf Platz 2 und Dr. Raphaël Michel vom Forschungszentrum für...

mehr lesen
Bild: Innatera Nanosystems BV
Bild: Innatera Nanosystems BV
5Mio.€ Finanzierungsrunde für Innatera Nanosystems

5Mio.€ Finanzierungsrunde für Innatera Nanosystems

5Mio.€ Finanzierungsrunde für Innatera Nanosystems Das niederländische Unternehmen Innatera Nanosystems aus Delft, Entwickler von neuromorphen Ultra-Low-Power-Prozessoren, hat 5Mio.€ in einer Seed-Finanzierung eingesammelt. Der neuromorphe Verarbeitungschip des Spin-Off der TU Delft ahmt die Mechanismen des Gehirns für die Mustererkennung nach, sodass...

mehr lesen
Bild: The Smithers Group Inc.
Bild: The Smithers Group Inc.
Image Sensors Europe 2021

Image Sensors Europe 2021

Die Image Sensors Europe wird am 23. und 24. März 2021 als Online-Format zurückkehren. In digitaler Form werden Expertenredner, Austausch und Vernetzungsmöglichkeiten für die Bildverarbeitungsbranche geboten. Bild: The Smithers Group Inc. Ein Workshop vor der Konferenz, dessen Thema in Kürze bekannt gegeben wird, wird ebenfalls angeboten. Eine Voranmeldung...

mehr lesen
Bild: IDS Imaging Development Systems GmbH
Bild: IDS Imaging Development Systems GmbH
IDS Technologiezentrum b39 bezogen

IDS Technologiezentrum b39 bezogen

IDS Technologiezentrum b39 bezogen Die IDS Imaging Development Systems hat ihren Stammsitz in Obersulm-Willsbach erweitert. Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit konnte das Technologiezentrum b39 bezogen werden. Auf mehr als 4500m² Gesamtfläche befinden sich insgesamt 52 Büros und sechs Konferenzräume sowie ein Veranstaltungsraum mit Platz für bis zu 200...

mehr lesen
Bild: Gardasoft Vision Ltd. / CCS Customer Care & Solutions Holding AG
Bild: Gardasoft Vision Ltd. / CCS Customer Care & Solutions Holding AG
Gardasoft Vision wird Teil der CCS-Gruppe

Gardasoft Vision wird Teil der CCS-Gruppe

Gardasoft Vision wird Teil der CCS-Gruppe Ab dem 1. Januar 2021 wird Gardasoft Vision in den Besitz der CCS-Gruppe innerhalb der Optex-Gruppe übergehen. Damit gehören Gardasoft, CCS Europa und Effilux zur gleichen Mutterorganisation. Künftig werden die drei Unternehmen eng zusammenarbeiten, um neue Produkte und Lösungen zu schaffen.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Rauscher GmbH
Bild: Rauscher GmbH
CPU-Entlastung

CPU-Entlastung

Mit der Netzwerkkarte GevIQ löst Matrox Imaging (Vertrieb Rauscher) die aktuellen technischen Nachteile von Highend-GigE-Vision-Systemen. Die grundlegende Idee ist, die CPU durch eine zusätzliche Karte – ähnlich wie bei einem Framegrabber – zu entlasten und das De-Paketizing der Bilder ohne CPU-Einsatz vorzunehmen.