Ultra High Speed Kameras dank BSI CMOS

Ultra High Speed Kameras dank BSI CMOS

Als erste High-Speed-Kamera verfügt die TMX 7510/6410 Kameraserie von Phantom (Vertrieb in D/A/CH High Speed Vision) über einen rückseitig beleuchteten (BSI back side illuminated) CMOS-Bildsensor. Dies ermöglicht Datenübertragung von 75Gpx/s für alle Frameraten und Bildauflösungen.

Bild: High Speed Vision GmbH

Gleichzeitig wird eine höhere Lichtempfindlichkeit (Monochrome 40.000 ISO und Color 12.500 ISO) gegenüber konventionellen CMOS-Sensoren erzielt. Die neue Kamera bietet bei einer Bildauflösung von 1.280×800 Pixel eine Bildrate von 76.000fps. In reduzierter Auflösung im Fast Option Mode bis zu 1,750.000fps (minimale Belichtungszeit 95ns). Die RAM Speicher von 128 bis 512GB können in bis zu 511 Partitionen (Ringspeicher) aufgeteilt werden.

High Speed Vision GmbH
www.hsvision.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Digital Vehicle Passport

Digital Vehicle Passport

DeGoulds range of automated vehicle inspection systems assess the exterior condition of a vehicle. The complete vehicle inspections identify any damage and provide specification checks for OEMs and partners in the finished vehicle logistics chain.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige