inVISION Newsletter 21a 2017
Figure 1 | Dark current measurement from the C-Red 2 SWIR-camera which achieves up to 400fps. The mean dark current is multiplied by a factor of 2 every ~7°C in the -40 to +20°C region. (Figure: First Light Imaging S.A.S.)
Figure 1 | Dark current measurement from the C-Red 2 SWIR-camera which achieves up to 400fps. The mean dark current is multiplied by a factor of 2 every ~7°C in the -40 to +20°C region. (Figure: First Light Imaging S.A.S.)
Breaking the speed limit

Breaking the speed limit

The C-Red 2 is an ultra high speed low noise InGaAs SWIR camera. The camera integrates a 640×512 InGaAs PIN Photodiode detector with small pixels of 15?m allowing performances up to 400fps with a read out noise below 30 electrons.

mehr lesen
Bild: SVS-Vistek GmbH
Bild: SVS-Vistek GmbH
Die Zeit ist reif

Die Zeit ist reif

Die Bildverarbeitungsindustrie ist in einem ständigen Wandel begriffen. Zurzeit erleben wir dies auf zwei Ebenen: auf der Seite der Algorithmen mit Deep Learning und bei den Rechnerplattformen mit dem Umbruch von PC-basierter Systemen hin zu Embedded Vision. Erstaunlicherweise gibt es aber etwas in der Bildverarbeitung, das sich nie geändert hat: die Objektivanschlüsse.

mehr lesen
Bild: Flir Systems GmbH
Bild: Flir Systems GmbH
Genauer messen

Genauer messen

Der Nutzen von Messergebnissen ist stark eingeschränkt, wenn es an Wissen darüber fehlt, wovon Empfindlichkeit und Genauigkeit der verwendeten Messgeräte abhängen. Dies gilt auch für Infrarotkameras. Bei Aussagen und Diskussionen zur Messgenauigkeit der Kameras wird häufig mit komplexen Modellen und Fachausdrücken operiert, die Missverständnisse begünstigen können. Im Folgenden wird daher der Begriff der Messunsicherheit ohne überflüssige Fachausdrücke erklärt.

mehr lesen
Twincat Vision ist integraler Bestandteil von Twincat. (Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG)
Twincat Vision ist integraler Bestandteil von Twincat. (Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG)
Komplett synchronisiert

Komplett synchronisiert

Den Stellenwert, den die Bildverarbeitung in der Automatisierung haben kann, wurde von vielen Anwendern bisher nicht in vollem Umfang geschätzt. Zu oft war ein Systemintegrator oder Ingenieurbüro notwendig, um die Vision in die jeweiligen Anwendungen zu integrieren. Um dies zukünftig deutlich zu vereinfachen, hat Beckhoff das Thema jetzt in TwinCat integriert und damit SPS und Bildverarbeitung in einem Engineering-Tool vereint.

mehr lesen
Bild: LMI Technologies GmbH
Bild: LMI Technologies GmbH
Sekunden statt Stunden

Sekunden statt Stunden

Derzeit steigt die Nachfrage nach 3D-Speziallösungen für spezifische Branchenanwendungen. LMI hat hierfür eine flexible Sensorplattform entwickelt, bei welcher der Anwender selbst Standard-3D-Sensoren so anpassen kann, dass sie auch applikationsspezifischen Anforderungen gerecht werden. Erstes Beispiel ist der Gocator Volume Checker zur Zylinderkopf-Volumenprüfung, der zur Volumenmessung von Verbrennungsmotoren dient.

mehr lesen
Bild: Senop Oy
Bild: Senop Oy
Pure Spectra

Pure Spectra

A new type of hyperspectral camera that differs from conventional pushbroom scanners will be released at Q1/2018. It takes frames with true image pixels and even 5nm sharp spectral resolution. Exact geometrical measurements and 3D-models are now enabled together with real hyperspectral information. In addition, data processing is possible already in the camera thanks to embedded Linux.

mehr lesen
Bild: Phytec Messtechnik GmbH / © 06photo/istockphoto.com
Bild: Phytec Messtechnik GmbH / © 06photo/istockphoto.com
Embedded Turbo

Embedded Turbo

Mit dem phyBoard Nunki stellt Phytec ein seriennahes Entwicklungskit vor, das speziell für Embedded Vision Systeme konzipiert wurde. Grundgedanke des Kits ist es, dass der Entwickler seine Applikation schon während der Evaluierungsphase in einer Hard- und Softwareumgebung testen kann, die bereits möglichst bis ins Detail der Serienlösung entspricht. Teile der Industrialisierungsphase werden so schon vorweggenommen.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Bild: ©Gorodenkoff/Shutterstock.com
Bild: ©Gorodenkoff/Shutterstock.com
Gaming trifft NDT

Gaming trifft NDT

Messdaten in eine Form zu bringen, die intuitiv verständlich und doch präzise ist, ist eine der zentralen Herausforderungen in der Qualitätskontrolle. Cloud-flight sowie Recendt setzten hierfür in einem Forschungsprojekt zum Einsatz von Augmented Reality in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (NDT) Algorithmen ein, um den Prototyp einer skalierbaren AR-Lösung zu schaffen.

Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Zyklussynchrone Vision

Zyklussynchrone Vision

Aixemtec entwickelt automatisierte Lösungen für die Präzisionsmontage von elektro-optischen Systemen. Das Unternehmen bietet kundenindividuelle Lösungen auf Basis eines Modulbaukastens, der von der Materialzuführung und -handhabung über Mikromanipulation und Vermessung bei der hochpräzisen Montage bis hin zur Qualitätssicherung reicht. PC-based Control von Beckhoff inklusive Twincat Vision sorgt dabei für exakte wie schnelle Prozessabläufe.

Bild: Framos GmbH
Bild: Framos GmbH
Weiterhin verfügbar

Weiterhin verfügbar

Intel RealSense richtet sein Geschäftsmodell neu aus und kündigt verschiedene Produkte ab, um den Fokus verstärkt auf die bestehende D400 Stereo Vision Produktlinie zu legen. Die inVISION sprach mit Darren Bessette, Category Manager Devices bei Framos, was dies nun konkret bedeutet.

Bild: Fraunhofer-Institut IPM
Bild: Fraunhofer-Institut IPM
Fingerabdrücke aus Holz

Fingerabdrücke aus Holz

Ein markierungsfreies Identifizierungsverfahren soll bald die individuelle Rückverfolgung von Baumstämmen oder Stammteilen sichern – von der Ernte im Wald bis zur Vermessung im Sägewerk. Speziell hierfür optimiert das Fraunhofer IPM sein Track&Trace Fingerprint-Verfahren, um Baumstämme anhand von Oberflächenstrukturen an den Sägeflächen eindeutig zu identifizieren.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige