Zivid mit norwegischem Innovation Award ausgezeichnet

Zivid mit norwegischem Innovation Award ausgezeichnet

Das Unternehmen Zivid hat den Innovation Award 2018 des norwegischen Forschungsrats für seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten und Innovationen im Bereich 3D-Vision gewonnen. „Zivid zeigt den Weg durch langfristige Forschung und Innovation, die auf Wert und Qualität ausgerichtet ist, und ihre einzigartigen 3D-Kameras ermöglichen es, den Arbeitskräftemangel zu beheben, die Produktion umzustrukturieren und lokale und schlanke Lieferketten zu nutzen“, sagte John-Arne Røttingen, CEO des norwegischen Forschungsrates.

Bild: Zivid Labs

|
Ausgabe:
www.zividlabs.com/news/2018/zivid-receives-prestigious-award-from-the-research-council-of-norway?__hstc=4801196.94091ea9d9b54c88443bf1b8f3dc54c4.1534255845752.1534255845752.1534255845752.1&__hssc=4801196.4.1534255845752&__hsfp=3523470092

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige