IDS und Stemmer Imaging beenden Kooperation

IDS und Stemmer Imaging beenden Kooperation

Stemmer Imaging spielte als IDS-Handelspartner für Großbritannien, Frankreich und Skandinavien viele Jahre lang eine wichtige Rolle. Allerdings hat sich der Markt für Industriekameras verändert und die Ziele beider Unternehmen stimmen nicht mehr exakt überein. Daher ist man übereingekommen, die Geschäftsbeziehung zu verändern. Ein zweijähriger Übergangszeitraum garantiert die Betreuung bisheriger Bestandskunden und die Abwicklung laufender Projekte. Ab dem 1. Juli 2017 werden dann IDS-Produkte in den genannten Ländern allein über den Hersteller erhältlich sein.

IDS Imaging Development Systems GmbH
de.ids-imaging.com/news-article/de_ids-and-stemmer-imaging.html

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige