Kamerabasiertes Schutzsystem für Sonderpressen

Kamerabasiertes Schutzsystem für Sonderpressen

Für das kamerabasierte Schutzsystem PSENvip 2 für Abkantpressen steht nun eine Long-Range-Variante zur Verfügung: PSENvip Long Range ist die erste Schutzeinrichtung mit einem Schutzbereich von bis zu 18m. Damit eignet sich das Schutzsystem auch optimal für die Überwachung von Sonderpressen wie z.B. Tandempressen. Dabei erfüllt das Schutzsystem alle gängigen Sicherheitsnormen sowie die EN12622, sodass PSENvip 2 bei einfacher Handhabung maximale Produktivität gewährleistet.

Thematik: Allgemein
Pilz GmbH & Co. KG
www.pilz.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.