Video: Humanoide Industrieroboter im Team

Video: Humanoide Industrieroboter im Team

Kawada Industries hat einen neuen Typ von Industrierobotern entwickelt, der sich stark an der Biomechanik des Menschen, aber auch an seinen Bedürfnissen in der Arbeitswelt orientiert. Der Kawada Nextage arbeitet mit 3D-Vision. Der Roboter wurde speziell entwickelt, um Hand in Hand und Seite an Seite mit Menschen und herkömmlichen Industrierobotern zu arbeiten (Bild 3). Dazu ist er mit einer Stereo-Kameraeinheit im Kopf und je einer Kamera an jeder Greiferhand ausgestattet. Mit der Stereo-Einheit detektiert der Roboter u.a. jede Veränderung in seiner Umgebung, was für die Arbeitsplatzsicherheit und das Teamwork von entscheidender Bedeutung ist. Um die genaue Position von Werkteilen zu erkennen, braucht der Roboter nur zwei zuvor kalibrierte Marken am Arbeitstisch. Werkteile können dann von den Handkameras in unterschiedlichen Positionen und Lagen erkannt und gegriffen werden. Diese Technologie in Kooperation mit Menschen wird bereits erfolgreich in der Industrie in Japan eingesetzt.

TeDo Verlag GmbH
http://www.youtube.com/watch?v=Jb5a4wUgY4Q

Das könnte Sie auch Interessieren