inVISION 4 2019
Die integrierte Nvidia-Grafikkarte GeForce GTX 1070 mit 8GB kombiniert mit zwei Intel Xeon Silver-Prozessoren der CPU sind die Basis für rechenintensive Bildverarbeitungsprozesse. (Bild: BEG Bürkle GmbH & Co. KG)
Die integrierte Nvidia-Grafikkarte GeForce GTX 1070 mit 8GB kombiniert mit zwei Intel Xeon Silver-Prozessoren der CPU sind die Basis für rechenintensive Bildverarbeitungsprozesse. (Bild: BEG Bürkle GmbH & Co. KG)
GPU-Rechensysteme für schnelle Vision Applikationen

GPU-Rechensysteme für schnelle Vision Applikationen

Speziell für Anwendungen, in denen Daten extrem schnell verarbeitet werden müssen, wie z.B. beim Offsetdruck, bietet BEG Bürkle individuelle IPC-Lösungen an.

mehr lesen
Das kompakte, lüfterlose Eagle-Eyes-Bildverarbeitungs system mit dem KI-Softwarepaket Ekit ermöglicht eine vorausschauende Wartung und unterstützt bis zu zwölf PoE+-Kameras. (Bild: EFCO Electronics GmbH)
Das kompakte, lüfterlose Eagle-Eyes-Bildverarbeitungs system mit dem KI-Softwarepaket Ekit ermöglicht eine vorausschauende Wartung und unterstützt bis zu zwölf PoE+-Kameras. (Bild: EFCO Electronics GmbH)
KI überwacht Betriebszustand von Embedded-Vision-PCs

KI überwacht Betriebszustand von Embedded-Vision-PCs

Die Familie der lüfterlosen Boxcomputer Eagle-Eyes ermöglichen eine KI-gestützte Überwachung und vorausschauende Wartung mithilfe des proprietären Softwarepakets Ekit. Die Software ist auch für Trägerplatinen für unterschiedliche COM-Formate erhältlich.

mehr lesen
VCV-Cortex Pose estimation viewer. Showing a bin full of dark shiny rivets. The found rivet is highlighted in green and its 6D pose shown on the bottom left corner. Being a pre-trained AI system, it needs less than one minute to learn the geometry of any new part. (Image: Vancouver Computer Vision Ltd.)
VCV-Cortex Pose estimation viewer. Showing a bin full of dark shiny rivets. The found rivet is highlighted in green and its 6D pose shown on the bottom left corner. Being a pre-trained AI system, it needs less than one minute to learn the geometry of any new part. (Image: Vancouver Computer Vision Ltd.)
AI Powered 3D Vision System for Robotic Pick&Place Applications

AI Powered 3D Vision System for Robotic Pick&Place Applications

VCV-Cortex is an AI powered stereovision system developed for robotic applications. It works with any camera and optical system to provide the desired range, FoV and precision. Unlike structured light cameras, it can work on dark and/or shiny objects at high speed.

mehr lesen
Durch die Schnelligkeit der Thermografie-Messungen können auch thermisch-zeitliche Verläufe nachgewiesen werden. (Bild: Evotron GmbH & Co. KG)
Durch die Schnelligkeit der Thermografie-Messungen können auch thermisch-zeitliche Verläufe nachgewiesen werden. (Bild: Evotron GmbH & Co. KG)
Lexikon der Bildverarbeitung: (Wärmefluss-)Thermografie

Lexikon der Bildverarbeitung: (Wärmefluss-)Thermografie

(Wärmefluss-)Thermografie ist eine berührungslos bildgebende Inspektionstechnologie, mit der äußerlich nicht sichtbare Abweichungen an Prüfobjekten erkannt werden können.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Fraunhofer-Institut IOF
Bild: Fraunhofer-Institut IOF
Mehr Tiefe mit Farben

Mehr Tiefe mit Farben

Bei der Inline-Qualitätskontrolle geht es meist darum, schnell und hochauflösend 3D-Oberflächenstrukturen zu erfassen. Die Schärfentiefe ist dabei eine grundlegende Begrenzung. Die Fokuslage lässt sich mit einem Objektiv mit motorisiertem Fokus verschieben – oder mit einer mehrfarbigen Beleuchtung. Letzteres ist schneller, wie ein Projekt des Fraunhofer IOF zeigt.

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.