3D-Anwendungen ohne Programmierkenntnisse

3D-Anwendungen ohne
Programmierkenntnisse

3DExpress ist eine 3D-Software für die Aufnahme und Vorverarbeitung von 3D-Bildern mit grafischer Unterstützung bei der Konfiguration und Debugging in 3D-Lasersystemen. Somit können 3D-Anwendungen ohne jede Programmierkenntnisse entwickelt werden. Die Software unterstützt schrittweise die Signalerfassung aus beliebigen Quellen (2D-/3D-Kamera, …), die Generierung der gewünschten 3D-Darstellung, die Verarbeitung der Punktwolke und den Export der Ergebnisse zur Weiterverarbeitung und Analyse durch 2D-Standardtools oder eine Programmiersprache.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
AQSENSE, SL
www.aqsense.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Optris GmbH
Bild: Optris GmbH
Dichter Verschluss

Dichter Verschluss

Temperaturen punktgenau messen, kontaktlos – und tausende Male pro Sekunde? Das ist mittlerweile möglich, dank der Expertise von Optris. Die schnelle Sensorik ermöglicht zahlreiche neue Anwendungen, etwa in der Qualitätskontrolle von Verpackungen, auf der Schiene oder auch bei Kronkorken.