Opto-mechanisches Engineering für Solidworks

Opto-mechanisches
Engineering für Solidworks

Mit dem Solidworks add-in Lensmechanix vereinfacht sich der Workflow zwischen optischen und mechanischen Konstrukteuren. Zum ersten Mal ist es nun möglich, optomechanische Designs, die in Opticstudio entwickelt wurden, direkt über Lensmechanix in Solidworks zu importieren.

Thematik: Allgemein
Zemax Europe Limited
www.zemax.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Optris GmbH
Bild: Optris GmbH
Dichter Verschluss

Dichter Verschluss

Temperaturen punktgenau messen, kontaktlos – und tausende Male pro Sekunde? Das ist mittlerweile möglich, dank der Expertise von Optris. Die schnelle Sensorik ermöglicht zahlreiche neue Anwendungen, etwa in der Qualitätskontrolle von Verpackungen, auf der Schiene oder auch bei Kronkorken.