inVISION News 4 2021
Bild: IDS Imaging Development Systems GmbH
Bild: IDS Imaging Development Systems GmbH
IDS Vision Channel eröffnet

IDS Vision Channel eröffnet

IDS Vision Channel eröffnet Jan Hartmann (Bild), Geschäftsführer der IDS Imaging Development Systems, hat am 28. Januar mit einer Online-Session den IDS Vision Channel eröffnet. Dieser bietet neben regelmäßigen Online-Events zu Bildverarbeitung, 3D-Vision oder Deep Learning auch eine Mediathek mit Aufzeichnungen vergangener Sessions sowie exklusiven...

mehr lesen
Bild: Hema Electronic GmbH
Bild: Hema Electronic GmbH
Projekt: Mobile KI für Inline-Inspektionen

Projekt: Mobile KI für Inline-Inspektionen

Projekt: Mobile KI für Inline-Inspektionen Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat eine Zuwendung von knapp 300.000 Euro für das Vorhaben 'Mobiler KI-Prototyp für die industrielle In-Line-Qualitätskontrolle' bewilligt. Projektpartner sind neben der Hochschule Aalen u.a. auch Hema Electronic und aku.automation. Ein...

mehr lesen

Übernahme Ariel AI durch Snap(chat)

Übernahme Ariel AI durch Snap(chat) Snap, die Muttergesellschaft der Social-Media-App Snapchat, will Augmented-Reality-Funktionen mit der Übernahme des britischen Forschungslabors Ariel AI verbessern. Dazu hat Snap das 2018 in London (UK) gegründete britische KI-Start-up Ariel AI übernommen. Vor der Übernahme durch Snap hatte Ariel AI bereits 1,1Mio.$ an...

mehr lesen
Bild: Rainer Wächter / Jenoptik AG
Bild: Rainer Wächter / Jenoptik AG
Jenoptik mit +17,5% EBIDTA

Jenoptik mit +17,5% EBIDTA

Die EBITDA-Marge der Jenoptik AG für das Geschäftsjahr 2020 liegt mit voraussichtlich rund 17,5% deutlich über der prognostizierten Bandbreite von 15 bis 15,5%. Bild: Rainer Wächter / Jenoptik AG Die niedriger ausfallenden Umsatzkosten im Rahmen der Projektabrechnung, sowie eine bessere Auslastung der Fertigungskapazitäten in den photonischen Divisionen...

mehr lesen
Bild: Yole Développement
Bild: Yole Développement
Steigende Visionumsätze bis 2026

Steigende Visionumsätze bis 2026

Steigende Visionumsätze bis 2026 In der Studie "Machine Vision for Industry and Automation 2021" erwartet Yole Développement, dass der weltweite Markt für Industriekameras von 3,6Mrd.$ im Jahr 2020 auf 5,5Mrd.$ im Jahr 2026 wachsen wird, bei einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 7,4%. Yole geht davon aus, dass CMOS-Bildsensoren mittlerweile über 90%...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige