M-u-t wird Hauptaktionär von Spectral Engines

M-u-t wird Hauptaktionär von Spectral Engines

Die m-u-t AG hat am 3. Mai 75% der Anteile von Spectral Engines übernommen. Damit wird das deutsche Photonikunternehmen fortan Hauptaktionär des finnischen Sensorikherstellers. Die für beide Seiten vorteilhafte Übernahme soll die globale Präsenz von Spectral Engines erweitern und das Wachstum in den Bereichen Smart Industry, Smart Agriculture und Smart Consumer Products stärken. Über den Kaufpreis wurde aus Wettbewerbsgründen Stillschweigen vereinbart.

|
Ausgabe:
Spectral Engines Oy
www.spectralengines.com/germany-based-photonics-company-m-u-t-ag-has-acquired-75-of-spectral-engines-shares/

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige