OPC UA Demonstrator auf der automatica

OPC UA Demonstrator auf der automatica

Gemeinsam mit 26 Partnern hat der VDMA Robotik+Automation einen herstellerübergreifenden OPC UA Demonstrator entwickelt. Während der automatica (19.-22. Juni, München) können Besucher in Halle B4 – Stand 332 die ersten zwei OPC UA Use Cases zu den Themen fähigkeitenbasierte Steuerung und Zustandsüberwachung sehen. Dort wird auch erstmals die OPC UA Vision Companion Specification der Öffentlichkeit vorgestellt.

|
Ausgabe:
VDMA e.V.
rua.vdma.org/viewer/-/v2article/render/26188428

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige