KI-Startup gewinnt Innovators Award von Arrow Electronics
Bild: Arrow Electronics

Das KI-Startup Guardian Technologies aus Wangen im Allgäu ist der Gewinner des Innovator Awards von Arrow Electronics. An dem Wettbewerb haben mehr als 50 Technologie-Startups aus dem DACH-Bereich teilgenommen. Guardian Technologies ist Hersteller eines KI- und Kamera-basierten Systems, welches Brände schnell entdeckt und löschen kann. Den zweiten Platz erreichte DeepDrive, mit einer skalierbaren Plug&Play-Plattform für Elektrofahrzeuge. Auf dem dritten Platz folgte Dryad Networks, mit einem IoT-basierten und energieautarken Sensor-System für die frühzeitige Waldbranderkennung.

Arrow Electronics
https://guardian-technologies.com/

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige