Informatives SpectroNet Forum bei Ximea

Informatives SpectroNet Forum bei Ximea

Ende März kamen mehr als 60 Teilnehmer zu der zweitägigen SpectroNet Collaboration Conference in die neuen Räumlichkeiten der Ximea GmbH nach Münster. In den Vorträgen wurde photonische Messtechnik zur Qualitätssicherung von Formen (2D-/3D-Vision), Farben und Spectral Imaging (Spektroskopie, Multi-/Hyperspektrale Bildverarbeitung) behandelt. Die PDFs der 46 Vorträge sind bereits online.

|
Ausgabe:
SpectroNet - Technologie- und Innovationspark GmbH
spectronet.de/de/nachrichten/ximea-spectronet-collaboration-conference-2018_jfd19e7v.html?s=t4fOJWOyomSu7T3M1

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Conet Solutions GmbH
Bild: Conet Solutions GmbH
Sauber dank KI

Sauber dank KI

Viele Anwendungen von Bilderkennung erfordern individuell trainierte KI-Modelle. Für die Qualitätssicherung benötigt die KI das Wissen, welche Bereiche in Bildern auf mangelnde Qualität hinweisen. Das Anreichern von echten Bilddaten mit synthetisch erzeugten Bildern liefert der KI Trainingsmaterial, das die Treffsicherheit von KI-Entscheidungen erhöhen kann, z.B. bei einer Mehrwegkisten Waschanlage.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige