IR-Handthermometer für Hochtemperatur-Anwendungen

IR-Handthermometer für
Hochtemperatur-Anwendungen

Die Handthermometer der Baureihe Raynger 3i Plus messen Infrarotstrahlung im kurzwelligen Bereich (1 bzw. 1,6µm) und erreichen eine Genauigkeit von +/-0,5%, 1°C. Dank der optischen Auflösung von 250:1 lassen sich kritische Anlagenteile oder Produkte auch aus größeren Distanzen überwachen. Die Geräte überstehen Stürze aus 1m Höhe unbeschadet. Alle Modelle besitzen eine Frontkappe aus hitzebeständigem Kunststoff mit eingebautem Temperaturfühler, der einen Alarm auslöst, wenn die Umgebungstemperatur kritische Werte erreicht.

Thematik: Allgemein
www.raytek.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.