Jenoptik erwirbt Vysionics

Jenoptik erwirbt Vysionics

Jenoptik hat 92% der Anteile an Vysionics, einem der führenden Anbieter von Verkehrssicherheitstechnik in Großbritannien, übernommen. Die restlichen Anteile verbleiben beim Management. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das britische Unternehmen südwestlich von London beschäftigt derzeit 55 Mitarbeiter und strebt für 2014 einen Umsatz von rund 20Mio. Euro an.

www.jenoptik.com

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).