Preisgünstige SWIR-Kamera

Preisgünstige SWIR-Kamera

Das Einstiegsmodell Goldeye G-008 SWIR bietet die gleichen Vorteile wie die bisherige SWIR-Kameraserie, hat aber eine geringere Auflösung. Dafür erleichtert sie durch ihren attraktiven Preis den Einstieg in die Bildverarbeitung im SWIR-Spektralbereich. Die Kamera ist mit einem InGaAs-Sensor mit QVGA-Auflösung ausgestattet (320×256 Pixels, 30µm Pixel) und daher im kurzwelligen Infrarotbereich zwischen 900 und 1.700nm empfindlich. Sie verfügt über den gleichen Feature-Satz wie die anderen SWIR-Modelle und liefert Bilder mit 346fps bei Vollauflösung.

Allied Vision Technologies GmbH
www.alliedvisiontec.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.