Finanzierung für ML-Startup
Bild: Lightly AG

Lightly schließt eine 3Mio.USD-Startkapitalrunde ab, um Datenherausforderungen beim maschinellen Lernen zu lösen. Die Runde wird die Präsenz von Lightly im Silicon Valley verstärken, wo das Unternehmen 2022 ein Büro eröffnen will. Lightly wurde 2020 von Matthias Heller und Igor Susmelj, ehemaligen ETH- und Harvard-Studenten, gegründet, die im Bereich des autonomen Fahrens und der Forschung zu Computer Vision und Deep Learning tätig waren.

Vision Ventures GmbH & Co. KG
https://www.finyear.com/Lightly-YCS21-secures-3m-seed-round-to-clean-up-data-for-machine-learning_a47451.html

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige