OPC UA für die zerstörungsfreie Prüfung

OPC UA für die zerstörungsfreie Prüfung

Zur Erarbeitung einer OPC UA Companion Specification für die zerstörungsfreie Prüfung wurde eine Arbeitsgruppe im DGZfP Fachausschuss ZfP 4.0 gegründet, die im Laufe des Jahres zu einer Joint Working Group zusammen mit der OPC Foundation und dem VDMA umgebaut werden soll. Die Leitung der AG hat Dr. Johannes Vrana übernommen und als Editoren der Companion Specification konnten Frank Leinenbach (IZFP) und Dirk Hofmann (TU Dresden) gewonnen werden. Die erste Sitzung hat Anfang April stattgefunden. Dort wurde die Grundlage für die Ausarbeitung der Use-Cases für die Companion Specifications gelegt.

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung
http://www.dgzfp.de/Fachaussch%C3%BCsse/ZfP-40/UA-Schnittstellen-Dokumentation/AG-OPC-UA

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige