IAM erhält Investitionskapital

IAM erhält Investitionskapital

IAM Robotics sammelt 20Mio.$ von Investor KCK, um die Verbreitung des Kommissionierroboters Swift zu vergrößern und so auf den wachsenden Bedarf an flexiblen Automatisierungssystemen im Logistik-Umfeld zu reagieren. 

(Bild: IAM Robotics)

Die Investition wird verwendet, um die Roboterproduktion zu beschleunigen und eine Vertriebs-, Marketing- und Lieferorganisation aufzubauen, die eng mit führenden Distributoren zusammenarbeiten soll. IAM Robotics wurde 2012 gegründet und ist auf flexible, autonome Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung im E-Commerce und das Materialhandling in Logistik und Fertigung spezialisiert.

www.iamrobotics.com/iam-robotics-raises-20-million/

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige