Low-cost SWIR-Videokamera

Low-cost SWIR-Videokamera

Die rauscharme Mikro-SWIR-Videokamera 320CSX von Sensors Unlimited verfügt über eine Auflösung von 320×256 Pixeln und eine Framerate von 30fps. Im Unterschied zu früheren Modellen vergleichbarer Performance unterliegt das Modell keinen ITAR-Restriktionen mehr. Der spektrale Einsatzbereich liegt beim Standard-SWIR-Modell bei Wellenlängen zwischen 0,9 und 1,7µm. Bei der alternativ verfügbaren NIR-/SWIR-Version reicht die Empfindlichkeit bis in den sichtbaren Spektralbereich hinab.

Polytec GmbH
www.polytec.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Rauscher GmbH
Bild: Rauscher GmbH
CPU-Entlastung

CPU-Entlastung

Mit der Netzwerkkarte GevIQ löst Matrox Imaging (Vertrieb Rauscher) die aktuellen technischen Nachteile von Highend-GigE-Vision-Systemen. Die grundlegende Idee ist, die CPU durch eine zusätzliche Karte – ähnlich wie bei einem Framegrabber – zu entlasten und das De-Paketizing der Bilder ohne CPU-Einsatz vorzunehmen.