Mitutoyo fördert deutschen Ingenieurs-Nachwuchs

Mitutoyo fördert deutschen Ingenieurs-Nachwuchs

Die Mitutoyo Deutschland GmbH unterstützt die Hochschule Karlsruhe bei dem Projekt ‚High Speed Karlsruhe‘ mit Präzisionsmesswerkzeugen. Mitutoyo stellt verschiedene Messmittel bereit, wie z.B. Messschieber oder Stahllineale zur Einstellung der Fahrzeughöhe.

Bild: High Speed Karlsruhe

Auch Bügelmessschrauben und eine 3-Punkt Innenmessschraube kommen zum Einsatz. Zusätzlich können die Studenten sich von den Spezialisten der Mitutoyo Niederlassungen in Deutschland beraten lassen. Momentan besteht das High Speed Team aus 44 Studenten unterschiedlicher Studiengänge.

Mitutoyo Deutschland GmbH
https://www.highspeed-karlsruhe.de/

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige