Telezentrische Objektive für begrenzte Bauräume

Telezentrische Objektive für begrenzte Bauräume

Aufbauen auf den Serien TCL und TCL120 erweitert Sill Optics mit der Serie TCL85 nun sein Angebot an telezentrischen Objektiven. Die neuen Objektive bauen auf der Serie T85 auf, sind allerdings deutlich kompakter und auch kürzer im Arbeitsabstand. Die Serie besteht zunächst aus vier Objektiven (Abbildungsmaßstäbe 0,077x, 0,11x, 0,142x und 0,211x), die über 136mm Arbeitsabstand verfügen und ein Feld von 62.1×46.6 erfassen. Trotz der geringen Baugröße lösen die Objektive Pixelgrößen bis minimal 3,45µm auf.

Sill Optics GmbH & Co. KG
www.silloptics.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Bild: IOSS GmbH
Bild: IOSS GmbH
AI-Based Code Reader

AI-Based Code Reader

AI-Based Code Reader The intelligent DPM code readers DMR410/420 of Ioss enable automatic optimisation of the reading strategy during the running process as well as maximum process reliability, combined with very simple operation. The more codes the reader reads, the...

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige