Kompakte IR-Kameramit Auto Hotspot Finder

Bei der kompakten Infrarotkamera Xi 410 von Optris wird durch die integrierte Auto-Hotspot-Finder-Funktion die Temperatur von sich bewegenden Objekten zuverlässig gemessen, ohne dass die Kamera neu justiert werden muss.

 (Image: Optris GmbH)
(Image: Optris GmbH)

Bei Ausfall der Netzwerkverbindung erledigt die Kamera den Job auch vollautonom. Neben einem Fast-Ethernet Interface steht auch eine USB2.0-Schnittstelle zur Konfiguration, sowie ein direkter 0/4 bis 20mA-Analogausgang zur Verfügung. Über ein externes Prozess-Interface können bis zu neun frei definierbare Messfelder als Analogausgänge weiterverarbeitet werden oder über Relais als Alarm ausgegeben werden. Zudem ist die Kamera mit einem Motorfokus ausgestattet, der eine Scharfstellung aus der Ferne über die kostenfreie Software PIX Connect ermöglicht. Die Auflösung der Kamera liegt bei 382×240 Pixel bei einer Bildfrequenz von 25Hz. Sie ist für Temperaturmessungen im Bereich von -20 bis +900°C kalibriert.

www.optris.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Digital Vehicle Passport

Digital Vehicle Passport

DeGoulds range of automated vehicle inspection systems assess the exterior condition of a vehicle. The complete vehicle inspections identify any damage and provide specification checks for OEMs and partners in the finished vehicle logistics chain.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige