3 und 1CMOS-Full-HD-Microkameras

3 und 1CMOS-Full-HD-Microkameras

Mit den Kameras IK-HD3H und IK-HR3H stellt Toshiba die Weiterentwicklung der Kamerafamilie 3CCD IK-HD1 und IK-HD2 vor. Hauptmerkmal ist, dass zwei unterschiedliche Kamerakopftypen an einer universalen Steuerungseinheit angeschlossen werden können: beide Kameras werden an die Controller-Einheit IK-HD3D angeschlossen. Full-HD-Farbvideo und ein schlankes Design bietet der IK-HR3H-Kamerakopf mit einer Größe von 27x27x33mm³ und einem Gewicht von 34g sowie der 3CMOS-Kamerakopf IK-HD3H mit 32x38x41mm³ und 93g.

Toshiba Europe (Schweiz) GmbH
www.toshiba.ch

Das könnte Sie auch Interessieren