3D-Bilder mit 1.000x höherer Auflösung

3D-Bilder mit 1.000x höherer Auflösung

MIT Forscher haben herausgefunden, dass die Auflösung konventioneller 3D-Bilder um den Faktor 1.000 erhöht werden kann, durch Verwendung von polarisiertem Licht. Bei den Untersuchungen wurde der ToF-Sensor einer Microsoft Kinect um einen zusätzlichen Polarisationsfilter erweitert, wodurch aus einem Abstand von einigen Metern Auflösungen im 1/100 Mikrometer-Bereich erzielt wurden.

Photonics Spectral/EuroPhotonics
www.photonics.com/Article.aspx?PID=6&VID=124&IID=855&AID=58018

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Edmund Optics GmbH
Bild: Edmund Optics GmbH
Webinar: Optics & Lenses

Webinar: Optics & Lenses

Am 21. September um 14 Uhr (MEZ) findet das inVISION TechTalks Webinar ‚Optics & Lenses‘ statt. Kowa Optimed, Edmund Optics und Vision & Control präsentieren in drei 20-minütigen Vorträgen interessante Neuigkeiten über Objektive, Optik und worauf man beim Umgang damit achten muss.