Lüfterloser Box-PC mit PCI/PCIe-Erweiterungssteckplätzen

Lüfterloser Box-PC mit PCI/PCIe-Erweiterungssteckplätzen

Die bluePICE-S7000-Serie der lüfterlosen Box-PCs mit zwei bzw. vier PCI/PCIe-Erweiterungssteckplätzen basiert auf den Intel Core i7-, i5- oder i3-Prozessoren und dem Chipsatz QM77 und unterstützt Intel AMT 8.0. Bei Bedarf können die Box-PCs auf bis zu 16GByte DDR3- oder DDR3L-RAM via zwei SO-DIMM-Sockel ausgebaut werden. Sie arbeiten stabil im Betriebstemperaturbereich zwischen 25 und 70°C. Um den schnellen Datenzugriff mit RAID 0, 5 und 10 zu erlauben und eine Datensicherheit mit RAID 1, 5 und 10 zu bieten, ist die Serie mit zwei Erweiterungs-SATA-III-SSD/HDD-Einschüben mit 6Gbit/s Übertragungsrate ausgerüstet, die gleichzeitig auch die Ansprechzeit und Speicherfähigkeit erhöhen.

www.plug-in.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Messe München GmbH
Bild: Messe München GmbH
„Beste Aussichten für die Automatica“

„Beste Aussichten für die Automatica“

Nach der erfolgreichen Veranstaltung der Automatica in diesem Jahr hat die Messe München die nächste Ausgabe des Branchentreffs für Robotik und Automation bereits für den Juni 2023 angesetzt. Erst danach soll es wieder im zweijährigen Turnus weitergehen. Im Gespräch mit der inVISION erklärt Projektleiterin Anja Schneider die Vorteile durch den Wechsel auf die ungeraden Jahreszahlen und verrät bereits einige Highlights der kommenden Veranstaltung.