Adpative Mess- vorlagen für die CT
Image: Volume Graphics GmbH

Das Volume Graphics release 2022.1 bietet formfolgende adaptive Messvorlagen, die Verwendung von ROIs als Grenze für die kugelbasierte Wandstärkenanalyse, das Sperren von Bereichen bei der Netzkompensation, das Erkennen der größten Materialhäufungen und Vergleichstabellen für Koordinatenmessergebnisse freuen. Zudem sind nun Anpassoptionen nach Tschebyscheff für die Geometrieelemente Punkt, Linie und Torus sowie Kombinationen möglich. Zukünftig wird übrigens angestrebt den Veröffentlichungsrhythmus neuer Versionen auf eine vierteljährliche Frequenz zu erhöhen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige