Finanzierungsrunde für australisches KI-StartUp

Finanzierungsrunde für australisches KI-StartUp

Das australische Startup Tiliter, das mit Hilfe von Computer Vision eine bargeldlose Kassentechnologie ermöglicht, hat eine Serie A Finanzierungsrunde in Höhe von 7,5Mio. USD abgeschlossen.

 (Bild: Tiliter)

(Bild: Tiliter)

Das 2017 gegründete Unternehmen setzt KI zur Erkennung von Einzelhandelsprodukten ein, die keinen Barcode aufweisen (Frischobst, Backwaren …).

https://techcrunch.com/2020/10/20/tiliter-bags-7-5m-for-its-plug-and-play-cashierless-checkout-tech

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige