Maschinenbau bei -14% im Q3/20

Maschinenbau bei -14% im Q3/20

Laut VDMA war von Januar bis September 2020 ein Minus von 15% in den Auftragsbüchern des Maschinen- und Anlagenbaus zu verzeichnen.

Bild: VDMA e.V.

Das 1. Quartal hatte die mittelständische Maschinenbauindustrie mit -2% abgeschlossen, im 2. Quartal waren es -30%. Im 3. Quartal sank der Auftragseingang um 14% zum Vorjahr. Aus dem Inland kamen 10% weniger Bestellungen, die Auslandsaufträge blieben um 16% unter ihrem Vorjahresniveau. Dabei schrumpften die Orders aus den Euro-Ländern um 16%, aus den Nicht-Euro-Länder wurden 17% weniger Bestellungen verbucht.

VDMA e.V.
www.vdma.org/v2viewer/-/v2article/render/54994754

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige