CAD-integrierte Optiksimulationslösung auf der Laser World of Photonics

CAD-integrierte Optiksimulationslösung auf der Laser World of Photonics

Mit seiner Optiksimulationslösung Odesis ermöglicht Optis die Simulation von einfachen Linsen bis hin zu komplexen Linsensystemen innerhalb des CAD-Systems. Mit Odesis ist es erstmals möglich, Linsen und Linsensysteme innerhalb des CAD-Systems mathematisch korrekt darzustellen und nicht wie bisher nur als ungenaues Meshing. Darüber hinaus basieren die Simulationen von Odesis, wie alle Optis-Lösungen, auf den physikalischen Eigenschaften von Oberflächen, Materialien und Licht. Eine umfangreiche Bibliothek ermöglicht den schnellen Zugriff auf physikalisch korrekt vermessene Materialien, Oberflächen und Lichtquellen namhafter Hersteller. Odesis schließt die Lücke zwischen Optikdesign und Konstruktion, denn der Datenaustausch zwischen CAD und separater Optiksimulationslösung entfällt vollständig. Es werden Fehlerquellen minimiert und alle beteiligten Ingenieure arbeiten in einem System. So lassen sich beispielsweise Spotdiagramme, Wellenfrontaberration, MTFs oder Streulichtanalysen direkt im CAD simulieren. Abhängig von den Ergebnissen kann dann die Optik oder Mechanik sofort angepasst werden.

www.optis-world.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Bild: IOSS GmbH
Bild: IOSS GmbH
AI-Based Code Reader

AI-Based Code Reader

AI-Based Code Reader The intelligent DPM code readers DMR410/420 of Ioss enable automatic optimisation of the reading strategy during the running process as well as maximum process reliability, combined with very simple operation. The more codes the reader reads, the...

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige