Flir veröffentlicht Geschäftszahlen für 2017

Flir veröffentlicht Geschäftszahlen für 2017

Der Kamerahersteller Flir Systems hat 2017 einen Jahresumsatz von 1,8Mrd.US$ verzeichnet, was einer Steigerung von 8 Prozent gegenüber dem vorherigen Geschäftsjahr (1,66Mrd.US$) entspricht. Der GAAP-Nettogewinn für 2017 betrug 107,2Mio.US$, ein Rückgang von rund 36 Prozent gegenüber Vorjahr (166,6Mio.US$). Das erklärt das Unternehmen u.a. durch den nicht zahlungswirksamen Verlust auf den zur Veräußerung gehaltenen Nettovermögenswerten sowie die Einführung der US-Steuerreform.

|
Ausgabe:
FLIR Systems GmbH
investors.flir.com/news-releases/news-release-details/flir-systems-announces-fourth-quarter-and-full-year-2017

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige