Einsteigermodel Bildverarbeitungscomputer

Einsteigermodel
Bildverarbeitungscomputer

Der kostengünstige Bildverarbeitungscomputer Matrox 4Sight GPm basiert auf einem Intel Celeron J1900-Prozessor und bietet ein lüfterloses Design, das für geringere Wartungskosten und Ausfallzeiten sorgt. Das System ist mit drei GigE-Anschlüssen und einem SuperSpeed-USB-Anschluss ausgestattet. Zwei der GigE-Anschlüsse unterstützen Power-over-Ethernet (PoE) und ermöglichen so eine einfache Verkabelung. Microsoft Windows Embedded Standard 7 und entweder die Vollversion von Matrox Design Assistant 4 oder die MIL10-Laufzeitumgebung sind vorinstalliert.

www.matrox.com

Das könnte Sie auch Interessieren

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt neue Doppelspitze

MKS ernennt Thorsten Frauenpreiß (r.) zum VP Global Sales & Service, seine bisherige Position VP Sales & Service EMEIA übernimmt Markus Rütering (l.).