Flaches Flächenlicht
Image: Optometron GmbH

Das LED-Flächenlicht AF-50 von Optometron hat eine flache Bauhöhe von nur 14mm. Für die Beleuchtung größerer Flächen lassen sich mehrere Geräte aneinanderreihen. Die LEDs des 64x60mm kleinen Flächenlichts sind bis nahezu zum Gehäuserand verbaut, sodass eine fast nahtlose Beleuchtung möglich ist. Mit den wechselbaren Frontcovern hat der Benutzer die Auswahl zwischen Klarglas für maximale Lichtstärke oder Mattglas für eine gleichmäßige Ausleuchtung. Außer den im Gehäuse integrierten Gewinden wurde zusätzlich ein Magnet eingebaut, das die Leuchte an metallischen Oberflächen anhaften lässt. Für nichtmagnetische Oberflächen sind selbstklebende Metallpads erhältlich.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige